Wie Du Referrer Spam in Google Analytics entfernen kannst!

Schritt für Schritt Anleitung und aktuelle Liste mit bekannten Referrer Spam Seiten

Starter Kit

Pinterest Kurs

Stop Referrer Spam

Hast Du auch so das Gefühl dass das nervende Thema „Referrer Spam in Google Analytics“ Woche für Woche immer schlimmer wird. Ständig tauchen irgendwelche neue Seiten auf, die sich in den Statistiken breitmachen und so die Daten verfälschen. Gerade bei Verweildauer und Absprungrate ist das nicht unerheblich. In Google Analytics kannst Du jedoch einen Filter anlegen, um diese Art von Spam auszublenden. Ich werde diesen Artikel einmal in der Woche aktualisieren, wenn neue Referrer Spam Seiten aufgetaucht sind. Falls Du den Referrer Spam lieber über die .htaccess Datei blockieren möchtest, dann lies HIER weiter. 

So richtest Du bei Google Analytics den Filter ein

Google Analytics - Verwalten - Datenansticht - Filter
Google Analytics – Verwalten – Datenansticht – Filter

Wenn Du dich in deinem Google Analytics Account eingeloggt hast, musst Du oben in der Menüleiste auf „Verwalten“ klicken und dann in der rechten Spalte „Datenansicht“ auf „Filter“.

Google Analytics - Verwalten - Datenansticht - Filter - Neuer Filter
Google Analytics – Verwalten – Datenansticht – Filter – Neuer Filter

Jetzt auf „Neue Filter“ klicken.

Google Analytics - Verwalten - Datenansticht - Filter - Filter zu Datenansicht hinzufügen
Google Analytics – Verwalten – Datenansticht – Filter – Filter zu Datenansicht hinzufügen

Jetzt alle rot markierten Felder wie im Screenshot einstellen. Fertig! Mehr ist es nicht. Ab dem nächsten Tag sollten die von euch ausgeschlossenen Seiten nicht mehr in den Statistiken auftauchen. Rückwirkend werden die Statistiken leider nicht bereinigt.

Der Code für das Feld „Filtermuster“ in Google Analytics

Jeder Code darf pro Filter höchstens 255 Zeichen lang sein. Danach musst Du einen neuen Filter erstellen.

So sieht der Code in Rohform aus:

(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(REFERRER-SEITEN-HIER-EINTRAGEN)\.(com?|de|net|info)

Liste mit bekannten Referrer Spam Seiten

  • 100dollars-seo.com
  • 4webmasters.org
  • adf.ly
  • adtiger.tk
  • alibestsale.com
  • best-seo-offer.com
  • best-seo-software.xyz
  • best-seo-solution.com
  • black-friday.ga
  • blackhatworth.com
  • build-a-better-business.2your.site
  • buttons-for-website.com
  • buttons-for-your-website.com
  • buy-cheap-online.info
  • boost-my-site.com
  • с.новым.годом.рф
  • copyrightclaims.org
  • cookie-law-enforcement-ff.xyz
  • darodar.com
  • domination.ml
  • dregol.com
  • e-buyeasy.com
  • econom.co
  • econombuy-cheap-online
  • eu-cookie-law.blogspot.com
  • event-tracking.com
  • fast-wordpress-start.com
  • fix-website-errors.com
  • free-share-buttons.com
  • free-share-buttons-fff.xyz
  • free-social-buttons.com
  • free-social-buttons6.xyz
  • free-social-buttons-bbb.xyz
  • free-traffic.xyz
  • free-video-tool.com
  • Get-Free-Traffic-Now.com
  • get-your-social-buttons.info
  • googlsucks.com
  • guardlink.org
  • hulfingtonpost.com
  • hosting-tracker.com
  • ilovevitaly.com
  • info-xxl.de
  • justprofit.xyz
  • keywords-monitoring-success.com
  • keywords-monitoring-your-success.com
  • lsex.xyz
  • m-google.xyz
  • makeprogress.ga
  • makemoneyonline.com
  • monetizationking.net
  • new-look.for-your.website
  • pornhub-forum.ga
  • priceg.com
  • quirktools.com
  • rankings-analytics.com
  • rank-checker.online
  • ranksonic.com
  • rusexy.xyz
  • santasgift.ml
  • scripted.com
  • semalt.com
  • semaltmedia.com
  • seo-platform.com
  • share-buttons.xyz
  • simple-share-buttons.com
  • site3.free-share-buttons.com
  • site4.free-share-buttons.com
  • site-auditor.online
  • slow-website.xyz
  • smarter-content.for-your.website
  • snip.to
  • socialbuttons.xyz
  • social-buttons.com
  • social-buttons-gg.xyz
  • social-buttons-hh.xyz
  • social-traffic-6.xyz
  • social-widget.xyz
  • success-seo.com
  • theguardlan.com
  • traffic2cash.org
  • traffic2money.com
  • trafficgenius.xyz
  • trafficmonetizer.org
  • top1-seo-service.com
  • webmonetizer.net
  • website-analyzer.info
  • web-revenue.xyz
  • website-stealer.nufaq.com
  • website-stealer.hdmoviecamera.net
  • website-stealer-warning.hdmoviecamera.net
  • www1.free-social-buttons.com
  • www2.free-social-buttons.com
  • www4.free-social-buttons.com
  • www5.free-social-buttons.com
  • www8.free-social-buttons.com
  • www9.free-social-buttons.com
  • www10.free-social-buttons.com
  • wordpress-crew.net
  • wordpresscore.com
  • youporn-forum.ga
  • videos-for-your-business.com
  • video–production.com

Und hier noch der passende Code für euren Filter:

(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(100dollars\-seo|seo\-platform|4webmasters|best\-seo\-offer|best\-seo\-solution|blackhatworth|buttons\-for-website|buttons\-for\-your\-website|buy\-cheap\-online)\.(com?|de|net|info|org)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(darodar|domination|dregol|econom|econombuy\-cheap\-online|event\-tracking|free\-share\-buttons|free\-social\-buttons|www(\d+)\.Get\-Free\-Traffic\-Now|googlsucks)\.(com?|de|net|info|org)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(guardlink|hulfingtonpost|ilovevitaly|makemoneyonline|pornhub\-forum|priceg|semalt|semaltmedia|simple\-share\-buttons|site(\d+)\.free\-share\-buttons|social\-buttons|theguardlan)\.(com?|de|net|info|org)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(trafficmonetizer|youporn\-forum|webmonetizer|www(\d+)\.free\-social\-buttons|videos\-for\-your\-business|success\-seo|e\-buyeasy|traffic2money|video\--production)\.(com?|de|net|info|org)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(best\-seo\-software|justprofit|rankings-analytics|copyrightclaims|alibestsale|ranksonic|snip|wordpress\-crew|traffic2cash|get\-your\-social\-buttons|adf|black\-friday)\.(com?|de|net|info|org|xyz|to|ly|ga)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(hosting\-tracker|lsex|fast\-wordpress\-start|boost\-my\-site|santasgift|rusexy|top1\-seo\-service|website\-stealer.nufaq|website\-stealer\-warning.hdmoviecamera)\.(com?|de|net|info|org|xyz|to|ly|ga|ml)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(website\-stealer.hdmoviecamera|scripted|trafficgenius|website\-analyzer|с.новым.годом|build\-a\-better\-business.2your|new\-look.for\-your|smarter\-content.for\-your)\.(com?|de|net|info|org|xyz|рф|site|website)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(share\-buttons|social\-widget|web-revenue|free\-traffic|rank\-checker|wordpresscore|adtiger|socialbuttons|makeprogress|m\-google)\.(com?|de|net|info|org|xyz|tk|ga|online|рф|site|website)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(keywords\-monitoring\-your\-success|free\-video\-tool|quirktools|free\-social\-buttons6|social\-traffic\-6|keywords\-monitoring\-success|monetizationking)\.(com?|de|net|info|org|xyz|tk|ga|online|рф|site|website)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(cookie\-law\-enforcement\-ff|fix\-website\-errors|info\-xxl|social\-buttons\-gg|social\-buttons\-hh|slow\-website|site\-auditor|free\-social\-buttons\-bbb)\.(com?|de|net|info|org|xyz|tk|ga|online|рф|site|website)
(?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(free\-share\-buttons\-fff|eu\-cookie\-law.blogspot)\.(com?|de|net|info|org|xyz|tk|ga|online|рф|site|website)

Mein Tipp bei neuen Spam Seiten

Wenn ihr den Verdacht habt, dass wieder eine neue Referrer Spam Seite hinzugekommen ist, dann gebt den Namen einfach mal bei Google ein. Meist hat bereits irgendeine englischsprachige Seite den Referrer als Spam deklariert und ihr müsst die Seite nicht selber ansurfen. Schließlich kannst Du nie sicher sein, ob da nicht Schadprogramme oder sonstige gefahren warten.

Was macht ihr gegen Referrer Spam in euren Statistiken? Habt ihr andere Lösungsvorschläge?

Nischenpresse Facebook Gruppe

Das könnte dich auch interessieren

Meine Hosting Empfehlung

Alfahosting
Werbung

Keyword Tool mit genauen Suchvolumen & Konkurrenzanalyse

Werbung

Über Johannes 62 Artikel
Johannes ist der Gründer der Nischenpresse. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit mir teilen möchtest, dann schreib doch einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.

70 Kommentare

  1. Hallo Johannes,
    Ihrer Anleitung zum Einrichten eines Referrer Spam Filter bei google bin ich schon vor einigen Wochen gefolgt.
    Alles hat wunderbar funktioniert. Doch seit einigen Tagen ist der Spam „www.Get-Free-Traffic-Now“ hinzugekommen. Und bei dem funktioniert es nicht. Bei allen anderen klappt es wunderbar.
    Google meldet als Quelle:
    www. Get-Free-Traffic-Now .com / referral
    Ich hab´s schon mit Groß- und Kleinschreibung und mit und ohne „www.“ probiert. Dieser Spam lässt sich einfach nicht ausfiltern.
    Mir ist aufgefallen, dass bei den anderen Referrer Spams der angezeigt Text bei google z.B. folgendermaßen lautet: „best-seo-solution.com“, also ohne das „www.„. Nur bei „Get- Free-Traffic-Now“ wird das „www. „ mit angezeigt! Hat es vielleicht damit zu tun?
    Haben Sie einen Tipp?

    Im Voraus vielen Dank.

    Viele Grüße

    • Hallo Alex,

      Danke für deinen Kommentar.

      Mir ist das mit dem WWW auch diese Woche aufgefallen. Eine neue Masche scheinbar. Ich versuche mal ob man das WWW auch weg filtern kann bei Get-Free-Traffic-Now.

      Falls ich es hinbekomme, schreibe ich wieder darüber.

      Viele Grüße
      Johannes

  2. Vielen dank für die gute Anleitung. hat mir geholfen, erst einmal die Geschichte einzustellen.
    Aktuell habe ich das Problem, das „Spams“ ohne Kennung kommen. Von einer auf die andere Sekunde habe ich 30-50 Besucher aus USA, 20 aus Indonesien u.s.w. rund um die Welt.
    Unter Zielgruppe > Technologie > Anbieter stand nur „Google Inc.“ – Seltsam?
    Konntest du das auch schon feststellen? Wenn ja, was hast du dagegen gemacht?

    ich habe mir auch deinen Tipp bzgl. der englischsprachigen Webseiten angenommen. Ich hatte seit geraumer Zeit einen Spam-Verweis von www. event-tracking .com und habe dabei die webseite http://www.analyticsedge.com/2014/12/removing-referral-spam-google-analytics/ gefunden. Die scheinen dort permanent die Spam zu updaten. Da habe ich auch diese event-tracking gefunden. Mit deiner Spamliste und deren Liste habe ich schon 5 Spamfilter 😉

    Gruß Ivo

    • Hallo Ivo,

      sorry das ich mich so spät melde. War im Urlaub 😉

      Nein diese Art von Spam ist mir noch unbekannt in Analytics.

      Ich frag mich, wie das nur alles weiter gehen soll? Du schreibst ja selbst das Du fünf Filter hast. Meiner Meinung nach MUSS Google bzw. das Analytics Team sich hier unbedingt mal Global was einfallen lassen. Sonst lässt sich das Tool irgendwann nicht mehr korrekt benutzen. Weil weniger von diesem Spam wirds wohl von alleine nicht mehr werden. Und es nervt extrem!

      Viele Grüße
      Johannes

      • Hallo Johannes,
        das war mir in den letzten Tagen auch zu doof. Die Spams vom „Google Inc.“? und event-tracking wurden mir zu viel, trotz ausschluss im Filter. Ich habe mir jetzt einfach eine 2. Property angelegt. mal schauen was das bringt. Die alten Daten sind zwar weg, aber was soll´s, kann man sich ja notieren. Waren sowieso verfälscht.
        Irgendwo hatte ich mal gelesen das die tracking-ID mit am Ende ……-1 häufiger angegriffen werden. mal schauen wie es jetzt mit der ……-2 wird 😉
        Gruß Ivo

          • Hallo Johannes,
            kleiner Zwischenbericht. Die letzten 2 Wochen waren so schön ruhig. War für mich die beste Entscheidung die Tracking-ID auf ……-2 zu ändern und deinen o.g. Einstellungen scheint das perfekt zu sein.
            Kein einziger Besuch auf der ……-2. Dafür toben die Spammer sich gerade fröhlich auf der ……-1 aus. 🙂
            Aber das sollen sie ruhig, solange meine Daten auf ……-2 verschont und sauber bleiben.
            Vielleicht kommen die irgendwann drauf und man sollte gleich soviel ID´s anlegen, das man gleich die ……-9 oder so nimmt.? Wir können ja bis zu 50 anlegen.
            Gruß Ivo

          • Hallo Ivo,

            das hört sich sehr gut an mit der neuen Tracking ID. Kannst Du vielleicht mal kurz beschreiben wie man an die neue Tracking ID kommt?

            Viele Grüße
            Johannes

          • Gerne beschreibe ich dir das:
            Google Analytics auf VERWALTEN -> Spalte PROPERTY auf den Pfeil klicken und dann wird einem -> NEUE PROPERTY ERSTELLEN angezeigt. Und da einfach wie gewohnt ausfüllen und auf neue TRACKING ID ERSTELLEN klicken und die Neue dann einbauen. FERTIG.

            Natürlich habe ich alle Schutzmassnahmen wie du sie beschreibst, in der neuen Property auch eingebaut.

            Das schöne ist, ich schaue jetzt ab und zu auf der ….1 wer mich da angreift und den schließe ich dann gleich in der ….2 wieder aus 🙂 man weiß ja nie.

            Ich hoffe das hilft dir. Gruß Ivo

  3. Endlich eine Lösung für diesen Mist. Habe noch nicht aktiv danach gesucht, aber nach deinem Artikel es gleich mal ausprobiert. Morgen schau ich mal rein ob es funktioniert.

  4. Hallo Johannes,

    vielen Dank für die Anleitung.

    Was mir auffällt ist, dass nach all den implementierten Filtern nun die angebliche Anzahl der direkten Zugriffe mit 100% Absprungrate zunehmen und vermute, dass es sich dabei auch um „ghosts“ handelt, weil mir Counterize eine ganz andere Anzahl von Besuchern ausweist. Gibt es da einen Zusammenhang – und wenn ja – kennst Du eine Lösung?

    Viele Grüße

    Daniela

      • Hallo Johannes,

        Counterize ist ein Word-Press Plugin zum „Besucherzählen“. Ich habe nun eine ganz andere Lösung probiert – und bin sehr zufrieden damit. Nicht den Verweis, sondern den Hostname aussperren – eine Anleitung habe ich hier gefunden: seomotion.org/de/fake-verweise-google-analytics-entfernen/. Vor zwei Tagen Filter aufgesetzt – und seitdem ist Ruhe.

        Viele Grüße
        Daniela

      • Hallo Johannes, hier ein Beispiel:

        (?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(100dollars-seo|4webmasters|best-seo-offer|best-seo-solution|buy\-cheap\-online|blackhatworth|buttons-for-website|buttons-for-your-website|buy-cheap-online|darodar|domination|dregol|econom|)\.(com?|de|net|info)

        (?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(site(\d+).free-share-buttons|social-buttons|theguardlan|trafficmonetize|youporn-forum|www(\d+).free-social-buttons.com|www. event-tracking.com|www. get-free-traffic-now)\.(com?|de|net|info)

        Dort sieht man zum Beispiel: site(\d+).free-share-buttons. Das \d+ ist ein RegEx (regulärer Ausdruck) für eine beliebige Ziffer, beliebig lang also auch site730573856 würde greifen.

          • Klar kein Problem :3 Sorry hatte beim Zweiten noch was vergessen:

            (?:([^. ]+)\.)?(?:([^.]+)\.)?(site(\d+)\.free-share-buttons|social-buttons|theguardlan|trafficmonetize|youporn\-forum|www(\d+)\.free\-social\-buttons.com|event\-tracking|get\-free\-traffic\-now)\.(com?|de|net|info)

          • Also mit dem (\d+) kann ich quasi diese ganzen Zahlen ausschließen. Für was genau sind eigentlich die \ bei einem Bot wie z.B. event\-tracking ?

          • Der Backslash ist zum escapen. Dort wird mit regulären Ausdrücken gearbeitet und man muss gewisse Zeichen, die eigentlich bei RegEx andere Aufgaben haben escapen, damit diese dann auch normal genutzt werden. Dort ist in der Domain ein Bindestrich, da der aber eigentlich für eine Folge von Zeichen z.B. [A-z] wäre in RegEx alle Buchstaben von A groß bis z klein, muss ein Backslash davor, damit das als normaler Bindestrich angesehen wird 🙂

  5. Hallo,

    ich konnte auch mit der Anleitung fast alle Spam Bots blocken.

    Allerdings geht es nicht bei

    traffic2money .com

    Hat jemand eine Idee, warum ich diesen Spamer nicht ausfiltern kann?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

  6. Hallo,

    vielen Dank erst einmal für den Artikel und die Hilfe. Bin schon gespannt ob und wie es funktioniert.

    Aber werden die Besuche so nicht nur „Ausgeblendet“ allerdings verfälschen sie immer noch die Verweildauer der Besucher auf meiner Seite?
    Würde es nicht mehr Sinn machen diese ganz auszusperren?
    Oder ZÄHLT Google die gesperrten Seiten dann auch nicht mehr?

  7. Hallo Johannes,
    Warum macht man es nicht über .htaccess? Für Traffic2cash.xyz würde es so aussehen!
    ab hier den CODE einfügen:
    ## SITE REFERRER BANNING
    RewriteCond %{HTTP_REFERER} Traffic2cash.xyz [NC,OR]
    RewriteCond %{HTTP_REFERER} Traffic2cash.xyz
    RewriteRule .* – [F]

  8. Danke Johannes,

    dann habe ich sie wohl auch richtig (wenn auch mit ‚Kampagnenquelle‘ wegen Michael’s Hinweis) aufgesetzt. Jetzt bin ich mal gespannt in wie weit sie auch greifen werden, meine Seite ist ja noch sehr jung.

  9. Hi Johannes,
    gibt es eine Möglichkeit wie ich die Filter automatisch für alle meine Seiten anwenden kann oder muß ich für jede Domain die Filter separat ein pflegen.

    Grüße Marco

    P.s. Super Artikel, Danke

  10. Danke an alle hier – endlich mal ne gute Anleitung! Ich frage mich echt schon lange, warum Google da noch nichts unternommen hat, das geht ja schon sehr lange so …

  11. Hi Danke für die Anleitung…. Eine Frage hätte ich noch …. besteht die Möglichkeit z.B. alle Zugriffe bzw. verweise von z.B. .xyz also von der domainendung abhänigig zu machen !? Danke im voraus
    Mike

    • Hallo Mike, ich denke schon das es geht. Hab es aber auf Ebene der Domainendung noch nicht gemacht. Ich hab den .xyz Spam im Moment auch überall. Denke mal Google greift hier in Kürze wieder durch. Der restliche Spam hat nämlich extrem abgenommen. Das war schon mal schlimmer.

  12. Ich beschäftige mich (zwangsläufig) auch seit einigen Tagen mit diesem Thema. Einzelne Referrer-Domains zu sperren ist aber aufwändig und wenig zielführend. Ebenso die Sperrung per .htaccess. Bei letzterer erhöhen große Filterliste nur die Serverlast und viele Angriffe sprechen das GA-Script selbst an, ohne über die eigentliche Website zu gehen.

    Was wirklich etwas bringt, ist ein Filter für die Spracheinstellungen in GA und das segmentieren der Zugriffe mit Ausschluss der Spam-Zugriffe. Eine – wie ich finde – sehr gute Anleitung mit Hintergrundinfos gibt es hier: https://www.ohow.co/ultimate-guide-to-removing-irrelevant-traffic-in-google-analytics/

    Markus

  13. Hallo Johannes,
    auch bei uns sind die Spammer im Moment sehr aktiv – danke für die Anleitung.
    Ich habe allerdings ein Problem, das Ganze in die Tat umzusetzen: Auf der Seite Analytics –> Verwaltung –> alle Filter bzw über Datenansicht –> Filter bekomme ich nur den Hinweis „Für diese Ansicht sind keine Daten vorhanden.“ Die oben beschriebene Ansicht, um einen neuen Filter anzulegen, bekomme ich nicht.
    Vielleicht hast Du – oder sonst jemand hier – eine Idee, woran das hängt?
    Danke + Gruß
    Hildegard

  14. Hallo, bin durch Google auf diese Anleitung gestossen. Vielen Dank dafür. Aber ich habe jetzt seit einigen Tagen immer Spam wo als Quelle nur Twitter steht also ohne .com oder so……. lt. Karte aus dem russischem Raum.

    Wie kann ich diese Zugriffe blockieren, kann mir da jemand etwas raten?

    Lieben Dank
    Stefanie

    • Hallo Stefanie, Twitter hab ich auch bei mir aktuell in den Analytics Daten stehen. Allerdings mit .com. Ich hab das Gefühl das die Spammer jetzt Seiten wie Reddit und Twitter zwischenschalten. So ist es nicht mehr sinnvoll mit filtern die komplette Domain auszuschließen. Schließlich interessiert uns ja Traffic der von Twitter kommt. Ich könnte mir vorstellen, die einzelnen Unterseiten zu filtern. Oder es kommt von Google demnächst wieder eine Lösung. Den anderen Spam haben sie ja auch ganz gut gefiltert.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*