Permalinks in WordPress

Permalinks in WordPress – ein wichtiger SEO-Baustein

Zur Vermarktung deiner WordPress-Website ist es essenziell, dass du einige Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) beachtest. Der Onlinemarkt ist hart umkämpft und die Konkurrenz schläft nicht. Wichtige SEO-Bausteine sind eindeutige, sprechende Permalinks. Doch was sind Permalinks? Und wie können sie Einfluss auf das Suchmaschinenranking nehmen? Im Folgenden findest du Antworten auf diese Fragen.

Weiterlesen

Kettenglieder Nahaufnahme

Wie Du defekte Links mit dem Broken Link Checker schnell und einfach beheben kannst!

Wenn Du in deinen Artikeln externe Seiten als weiterführende und nützliche Quelle verlinkst, dann kennst Du mit Sicherheit das Problem, dass manche Links im Laufe der Zeit nicht mehr funktionieren. Entweder der Inhalt auf der fremden Seite wurde gelöscht, verschoben oder die URL nachträglich geändert. Diese toten Links sind aus zwei Gründen sehr schlecht für dich und deine Seite. Wenn deine Besucher diese Links finden, wirft das ein unprofessionelles Licht auf deine Seite. Pflegst Du diese überhaupt? Könnte sich der Besucher hier schnell denken. Vor allem wenn das öfter passiert. Aber auch Google mag keine Seiten die auf nicht vorhandene Inhalte verlinken. Wer seine Seite also nicht pflegt, sammelt bei seinen Besuchern und Google jede Menge Minuspunkte. Wenn Du auch WordPress verwendest, dann gibt es hier ein super Plugin um defekte Links finden zu können.

Weiterlesen

wordpress backup plugin dropbox

WordPress Backup direkt in die Dropbox speichern

Du startest gerade vielleicht mit deinem ersten Projekt auf WordPress Basis? Ja? Dann kümmer dich bitte von Anfang an darum, wie du von deiner kompletten WordPress Installation plus Datenbank ein Backup für den Notfall anlegst. Gerade bei Einsteigern ist schließlich das Risiko am höchsten, sich durch Unwissen das System zu zerstören. Wenn Du dann dein System nicht wiederherstellen kannst, weil dir ein Backup fehlt, bin ich mir nicht sicher, ob du dann noch weitermachen wirst mit dem Aufbau deines eigenen Projektes.

Weiterlesen

Wordpress Security

Wie Du dein WordPress Theme auf Viren und Malware überprüfst

Falls Du gerade mit deinem Blog startest oder auf der Suche nach einem neuen WordPress Theme bist, dann empfehle ich dir das AntiVirus Plugin von Sergej Müller zu installieren. Diese schützt dich vor Viren, Malware, Sicherheitslücken und anderen bösartigen Injektionen. Das Plugin ist wieder mal extrem einfach zu bedienen und macht genau das, wofür es gedacht ist. Es kümmert sich, wenn Du das magst, täglich ganz automatisch im Hintergrund um deine Sicherheit. Sollte dem Plugin dabei irgendetwas Unnatürliches auffallen wirst du benachrichtigt und kannst so rechtzeitig Gegenmaßnahmen einleiten. 

Weiterlesen

Wordpress Sicherheits Plugin

Die besten Sicherheits-Plugins für WordPress

Mit über 50% Marktanteil ist WordPress das beliebteste und meistgenutzte CMS weltweit. Und das hat auch seine Berechtigung, denn WordPress ist vergleichsweise einsteigerfreundlich, flexibel und leicht nutzbar für SEO Optimierung. Allerdings sind hierbei nur standardmäßig grundlegende Sicherheitsvorkehrungen installiert, welche das Minimum und nicht das Optimum darstellen. Egal ob e-Commerce Shop Betreiber oder hobby Blogger, diese Einstellungen schützen deine Webseite nur gegen ein Bruchteil von potenziellen Schädlingen.

Weiterlesen

Wordpress Kommentare

WordPress vor Kommentar Spam Schützen mit dem Plugin Antispam Bee

Zur Grundausstattung all meiner Projekte gehört das Antispam Bee Plugin , dass euch lästigen Kommentar Spam vom Hals hält und das richtig zuverlässig. Ich glaube ohne dieses Plugin würde ich teilweise ertrinken in der täglichen Spamflut, die auf meinen Seiten einschlägt. Hin und wieder kommt zwar wieder mal etwas durch und ich muss von Hand einen Kommentar als Spam markieren, aber in der Regel bin ich wirklich verschont. 

Weiterlesen

Wordpress sichern

Lektion 09: 15 effektive Tipps wie Du die Sicherheit deiner Nischenseiten erhöhst

WordPress ist das am weitesten verbreitete Content Management System und damit ein beliebtes Angriffsziel. Du musst nicht alle Tipps aus diesem Artikel umsetzen – mache ich auch nicht. Selbst wenn Du sie anwendest, kann ich dir nicht versprechen, dass deine Nischenseite zu 100% sicher ist. Backups sind deshalb noch viel wichtiger, als tiefgreifende Sicherheitsmaßnahmen. Auf die einfachen Sicherheitsmaßnahmen solltest Du dennoch nicht verzichten .

Weiterlesen

Wordpress Themes Nischenseiten

Lektion 07: Das perfekte WordPress Theme für Nischenseiten

In Lektion 6 haben wir WordPress installiert und erste Anpassungen im Backend vorgenommen. Jetzt benötigen wir das richtige Frontend für unsere Nischenseite. Ein WordPress Theme! In diesem Artikel erfährst Du, worauf Du achten musst, wo Du die Themes bekommst und wie Du das Theme installierst. Falls Du das gleiche Theme wie ich nutzen möchtest, erfährst Du in den nächsten Artikeln, wie ich es einsetze und anpasse.

Weiterlesen