Warum ein Ebook manchmal besser ist als eine Nischenseite!

von | Letzte Aktualisierung

Schreibglück Schreibkurs
Werbung

Schon mal darüber nachgedacht statt der X-ten produkt-test.de Nischenseite, einfach mal ein Ebook zu schreiben und bei Amazon zu verkaufen? Wer sich mit Nischenseiten beschäftigt, kennt diesen bekannten Ablauf. Du suchst dir irgendein Produkt mit niedriger Konkurrenz und im Verhältnis dazu hohen Suchvolumen und bastelst mal mehr oder weniger nützlichen Content außenrum. Warum rückst Du nicht ein eigenes Ebook in den Fokus? Das hat nämlich einige Vorteile im Vergleich zu vielen Nischenseiten.

Nachteile von Nischenseiten

Viele Nischenseiten haben ein Problem, sie haben ein Verfallsdatum, wenn Du nicht am Ball bleibst. Wer Smartphones, Notebooks oder Software jeglicher Art auf seinen Nischenseiten bewirbt, kennt das sicher. All diese Produkte haben nur einen sehr kurzen Lebenszyklus. Es kommen ständig neue Geräte oder Software Versionen auf den Markt, sodass der Content auf der eigenen Seite schnell veraltet und durch neuen ersetzt werden muss.

Wer schlauer war, hat sich ein Thema ausgesucht, das kaum altern kann. Eine Nischenseite über Wandschlauchtrommeln für den Garten ist auch in vielen Jahren noch interessant. Da ändert sich nun mal nicht sehr viel. Ein weiterer Nachteil ist, dass Du fast immer zu großen teilen von Google abhängig bist. Klar kannst Du deine Nischenseite sauber und zeitlos aufstellen. Aber das ist wie gerade schon gesagt nur in gewissen Nischen nachhaltig möglich.

Aber es gibt noch eine ganz andere Art von Nischen. Wo nicht irgendwelche Produkte im Vordergrund stehen, sondern die reine Information das eigentliche Produkt ist.

Jedes Thema, für das es fast keine physischen Produkte gibt, ist das perfekte Thema für ein Ebook!

Hol dir meine Insider Tipps und sichere dir jetzt als Bonus...

  • Einnahmen Rechner für deine Nischenseiten Idee
  • Muster Briefing Vorlage für bessere Texte
  • Checkliste: Content richtig veröffentlichen
  • 21 Tipps für bessere Überschriften

Beispiele für gut Gewählte Ebook Themen

Werfen wir dazu doch einfach mal einen Blick in die aktuellen Bestseller Listen der Amazon Kindle Ebooks in der Kategorie Ratgeber.

  • Rezepte ohne Kohlenhydrate: Abnehmen mit Low Carb Rezepten
  • 80 grüne Smoothie Rezepte zum Wohlfühlen
  • SEO für WordPress: In 10 Schritten zu einer besseren Google Platzierung
  • Evernote – Mein Life-Management-Tool

Gerade das Evernote Ebook von Thomas Mangold, den ich durch seinen Podcast wirklich sehr schätze, zeigen das hier richtig viel erreicht werden kann. Ein einmal erstellter Ratgeber über Rezepte ohne Kohlenhydrate wird in fünf oder zehn Jahren noch genauso gelesen werden wie heute. Da wird sich nichts großartig daran ändern. Außerdem ist das Thema komplett zeitlos, Nachbearbeitungen sind in der Regel überhaupt nicht nötig. Also einmal erstellen und laufen lassen. Bei dem Evernote Ratgeber mag das etwas anderes sein. Das Tool wird ständig weiterentwickelt. Ich gehe also davon aus das Thomas Mangold hier hin und wieder sein Ebook überarbeiten wird. Das wird aber bei diesen hohen Verkaufszahlen zu verschmerzen sein.

Wenn Du dich für die Erstellung eines Ebooks entscheidest, kannst Du natürlich trotzdem noch ein Nischenseite zu diesem Thema aufbauen. Muss aber nicht!

Da ich mich aktuell ziemlich tief in dieses Thema eingegraben habe, werden sich meine nächsten Artikel rund um die Erstellung von Ebooks drehen.

Unsere Wordpress Hosting Empfehlung

Alfahosting
Werbung

Das könnte dich auch interessieren:


2 Gedanken zu „Warum ein Ebook manchmal besser ist als eine Nischenseite!“

  1. Hi Johannes,

    vielen Dank für die Erwähnung meines Kindle Ebooks „SEO für WordPress: In 10 Schritten zu einer besseren Google Platzierung“. Hab mich über die Erwähnung sehr gefreut 😉

    Beste Grüße
    Mario

Kommentare sind geschlossen.